Category Archives: Wirtschaft

© 2016 . All rights reserved.

Königlicher Besuch in Buchloe

Auf dem Buchloer Wochenmarkt gab es am Samstag königlichen Besuch. Bei Kaiserwetter gab sich die Schrobenhausener Spargelkönigin die Ehre. Mit ihrem hellblauen Dirndl, Schärpe und Krönchen brachte Martina II.  hoheitlichen Glanz auf den kleinen Markt der Gennachstadt. In einem Pkw-Anhänger … Continue reading

© 2014 . All rights reserved.

Eröffnungsfeier Windräder

Auch der  dichte Nebel konnte keinen dran hindern,  zur Einweihungsfeier der Windräder von Bürgerwind Lamerdingen zu finden. Neben den vielen Investoren kamen auch weitere Interessierte in das große Festzelt am Fuße des  Windrades.  Auf den Tischen standen kleine Exemplare als … Continue reading

© 2013 . All rights reserved.

Sasse Weintage 2013

Piemont, Bordeaux oder das Weinviertel – diese Namen lassen Weinliebhaber aufhören, denn aus den dortigen Anbaugebieten kommen viele Spitzenweine. Solche konnte man zum fünfzehnten Mal bei den Buchloer Weintagen verkosten. Zum Jubiläum wurde diese Veranstaltung diesmal noch größer. Fünfzehn Weingüter … Continue reading

© 2013 . All rights reserved.

Zeit für Veränderungen

„Zeit für Veränderung“ – unter diesem Slogan stellten die Firmen Mesaprint, Wagner und Partner und Sengelaub Werbung ihren gemeinsamen Umzug in das neugebaute Medienhaus im Buchloer Süden. Nach der feierlichen Eröffnung am Donnerstag konnten sich alle Interessierten am Samstag ein … Continue reading

© 2013 . All rights reserved.

Infotag Therapeutisches Reiten in Eschenlohmühle

„Das Pferd ist ein ideales Therapietier, weil es sehr sensibel auf die Körpersprache des Menschen reagiert.“ So erklärt die diplomierte Reittherapeutin Patricia Frosch ihren „Co-Therapeuten“. Am 20. April führte sie auf dem Gut Eschenlohmühle bei Buchloe einen Informationstag zum Thema … Continue reading

© 2013 . All rights reserved.

Reinschauen bei den Magnus-Werkstätten

Großer Andrang herrschte beim Tag der offenen Tür von Regens Wagner in Buchloe. Viele Gäste nutzten die Gelegenheit, um sich ein Bild von den Magnus-Werkstätten zu machen. Auch eine Wohngruppe war für Besucher geöffnet. In den einzelnen Werkstattbereichen, wie z.B. … Continue reading