© 2013 . All rights reserved.

Herbsthauptmarkt des Kleintierzuchtvereins Buchloe

Nachdem beim letztjährigen Herbsthauptmarkt des Kleintierzuchtvereins Buchloe auf Grund von frühem Schneefall nur knapp 600 Besucher kamen, waren die Räume des Vereins heuer wieder mit weit über 1000 Interessenten gefüllt. Das Zwitschern der Vögel und das Krähen der Hähne schallten durch die Halle und sorgten für eine besondere Atmosphäre.

In den Gängen wurden wie immer viele Kleintiere, Zier- und Nutzgeflügel sowie Futter und Zubehör verkauft. Neben diesem Verkauf nutzten viele Züchter auch die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen oder auch einfach nur die Kontakte zu pflegen. Natürlich wurden auch die Kunden zu den Besonderheiten der Tiere und deren Haltung beraten.

Bei den Kindern besonders beliebt waren die vielen verschiedenen Kaninchen und Meerschweinchen, die auch in den Arm genommen und gestreichelt werden konnten. Immer wieder konnte man auch ein „Ohhh, ist der süß!“ vernehmen.

Insgesamt waren die meisten Händler mit dem Herbsthauptmarkt zufrieden, auch wenn einige ein gewisses saisonales Überangebot feststellten. Doch viele Tiere wechselten den Besitzer, um entweder als Nutztier, in der Zucht oder auch einfach nur als Haustier genutzt zu werden.

Auch für das leibliche Wohl der Aussteller und Besucher war mit Kaffee, Kuchen und Getränken gesorgt.