© 2013 . All rights reserved.

ESVB – Erstes Heimspiel verloren

Leider verloren, denn wenn das Glück fehlt, kommt oftmals das Pech auch noch hinzu.

In einem Spiel, das stellenweise sehr zerfahren wirkte, merkte man den Piraten den Willen zum Sieg zwar an, doch die Bemühungen führten nicht zu Toren. Das lag zum einen an den Klasse Goalies auf beiden Seiten und zum anderen auch daran, dass die Gäste aus Miesbach es hervorragend verstanden frühzeitig und effektiv den Aufbau des Buchloer Spiels zu stören. Ein typische Beispiel dafür waren die knapp zwei Minuten, in denen die Pirates mit doppelter Überzahl kaum einmal zum Aufbau im gegnerischen Drittel, geschweige denn zum Abschluss kamen.

Hier wie immer ein paar Bilder, den offiziellen Spielbericht gibt es auf der ESVB-Seite.