© 2013 . All rights reserved.

Ehrung für langjährige Blutspender

„Jede Blutspende ist wichtig!“, sagte die stellvertretende Landrätin Heidi Zacher zur Begrüßung der viele Gäste bei der Ehrung für langjährige Blutspender im Landratsamt Mindelheim. Insgesamt 79 Spender wurde an diesem Abend für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. 50, 75, 100 oder sogar 125 Mal hatten sie ca. einen halben Liter Blut gegeben, um damit anderen zu helfen. 125 Mal bedeutet, dass sie über 60 Liter!!! des lebenswichtigen Saftes für andere gespendet haben. Männer dürfen dabei sechs Mal im Jahr spenden, Frauen vier mal – wie lange man dann braucht, bis die entsprechenden Spendenzahlen erreicht sind, kann sich jeder selbst ausrechnen. Dafür erhielten sie an diesem Abend neben Urkunde, Ehrennadel und einem kleinen Geschenk den herzlichen Dank von der Landrätin, dem Ersten Bürgermeister von Mindelheim, Dr. Stephan Winter, Ralf Schabel, dem stellvertretenden Chefarzt des BRK-Kreisverbandes Unterallgäu und ihrem jeweiligen Ortsbürgermeisters.