© 2013 . All rights reserved.

VfL Kinderfasching

Nicht nur die Erwachsenen sondern auch die Kinder sollen ihren Spaß in der Faschingszeit haben. Deshalb hat der VfL Buchloe am letzten Sonntag zum Kinderfasching in seine Sporthalle eingeladen.

In der Mitte der Halle war eine Tanzfläche aus Holzplatten aufgebaut und auch der Rest der Halle war mit Gummimatten ausgelegt, so dass sich niemand um ein Verkratzen des Bodens oder um verschüttete Getränke sorgen musste, sondern alle konnten unbeschwert feiern.

Das ließen sich die kleinen Gäste natürlich nicht zweimal sagen und so gab es ein großes Gewusel in der Halle. Da jagt der Cowboy den Sternenkrieger und Prinzessinnen saßen völlig ungefährdet neben Piraten. Die fetzige Musik wurde immer wieder für kleine Spiele unterbrochen. So galt es beim Zeitungstanz auf einer immer weiter zusammengefalteten Zeitung zu tanzen, ohne den Fußboden zu berühren. Die Moderation dieser Spiele übernahm Julian Müller. Er schaffte es dabei immer wieder, die Kinder zu begeistern.

Viel Applaus erhielten auch die Teeniegarde und die Wasserflöhe der Wallonia, der Garde der Wasserwacht Waal. Wie schon im letzten Jahr legten beide Gruppen wieder beeindruckende Auftritte auf die Bühne. Auch die Judoka demonstrierten ihr Können und einige Freiwillige aus dem Publikum durften sich einmal von Ihnen „auf die Matte legen lassen.“

Für kulinarische Freuden sorgte das reichhaltige Kuchen- und Tortenbuffett, auch wenn einige Kinder den Süßigkeitenstand dann doch bevorzugten.