© 2011 . All rights reserved.

85 Jahre Singold Möbel

Wenn ein Möbelhaus 85 Jahre alt wird, ist das ein Grund zum Feiern. So auch für die Firma Singold-Möbel in Jengen, die 1926 mit einer Werkstadt in Großkitzighofen gegründet wurde. Am Standort in Jengen ist sie seit 1997 mit dem Mitnahmemarkt Avanti vertreten und 2003 zog auch das Mutterhaus dorthin.
Das Jubiläum wird schon seit fünf Wochen gemeinsam mit den Kunden mit verschiedenen Aktionen und Angeboten gefeiert. Am 18. und 19. November wurde dann direkt vor Ort gefeiert.
An beiden Tagen hatten die Kinder viel Spaß, den sie wurden geschminkt und mit Luftballontieren begeistert. Diese gab es in vielen Formen, z.B. eine Palme mit einem Affen, Blumen, Hunde und anderes „Getier“. Hier war so viel los, dass die Künstlerin noch eine Extrastunde dranhängen musste. Außerdem konnte jedes Kind einen Adventskalender mitnehmen.
Für die großen Gäste gab es an beiden Tagen einen Bratwurst- und Glühweinstand, dessen Erlös dem FC Jengen zugutekommt. Am Samstag konnte jeder dann sein Glück am Glücksrad probieren. Dabei gab es keine Verlierer, denn jedes Feld gewann. Die Preise reichten von kleinen Figuren über Gläsersets bis zu Einkaufsgutscheinen und so sah man dort viele glückliche Gesichter.
Wer an den beiden Tagen keine Gelegenheit hatte, in Jengen vorbeizuschauen, kann dies am 25. und 26. November noch nachholen, denn da wird weiter gefeiert.